Das Herz ist in vielerlei Hinsicht die Mitte unseres Seins. An diesem Tag begegnen wir dem Herzraum auf vielfältige Weise. Wir öffnen Räume und verweilen darin.



Was müssen Sie schon können?

Yoga-Erfahrung ist von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung. ChakraYoga ist sanft und einladend. Seien Sie willkommen! Mensch sein genügt.


Mehr zu ChakraYoga und zu den Chakras

«Die Integration der Chakras in die Yoga-Praxis macht Yoga zu einem zutiefst menschlichen und spirituellen Weg zugleich. Wir entfalten unser Spektrum und unser Potenzial, während wir gleichzeitig die egoistische Anhaftung daran lösen. Was bleibt, ist ein ungemein vielschichtiges und uneingeschränktes Wesen. In der Arbeit mit den Chakras sehe ich persönlich eines der größten Potenziale für das Wachstum des Yoga im Westen – und damit für den Menschen.»
Martin in «Yoga! Das Magazin»



Martin hat in «Yoga! Das Magazin» eine Reihe über die Chakras veröffentlicht:
Teil 1: Mit Chakras neue Welten öffnen
Teil 2: Eine Landkarte des Empfindens
Teil 3: Von Stockwerk zu Stockwerk entfalten





Ja! Jetzt anmelden



  • Leitung: Martin Schmid
  • Ort: Werkstatt, Im Winkel 5, 8910 Affoltern am Albis

  •  
  • Datum/Zeit
  • Samstag| 24.03.2018  | 09:00 - 16:30 Uhr

  • Kosten

    CHF 180.-


  • Anmeldeschluss

  • Jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Beschränkte Platzzahl.
  • Anmelden

  • Golden River App
    Sie können sich auch bequem über die App anmelden. Das ist nur einer der vielen Vorzüge, welche die App bietet.