Das offene Gespräch am Ende der Diskussionen

Der Physiker David Bohm beschreibt den Dialog als «einen Sinn-Fluß, der unter uns, durch uns hindurch und zwischen uns fließt».

Alles ist entweder Diskussion, Konvention oder Dialog. Von diesen drei Möglichkeiten ist nur der Dialog dynamisch und kann eine Kraft entwickeln, die Potenziale freisetzt. «Der Dialog» hat die Integraldynamik als Basis, welche den offenen Raum strukturiert, ohne ihn zu füllen. Die Inhalte entfalten sich durch die Teilnehmenden im gegenwärtigen Moment.

Den Weg verstehen

Yoga, Taiji, Qigong sind Wege. Das gesamte Menschsein wird angesprochen und kommt in Bewegung. Die Werkstatt-Dialoge bieten die Gelegenheit, die eigenen Prozesse zu verstehen, zu differenzieren und zu gestalten. Sei es in der eigenen Praxis, sei es im Unterrichten.

Als Basis dient uns der Dialog – der offene, ausgerichtete Prozess.

Mit dem integraldynamischen Prozess verstehen und gestalten Sie innere und äußere Prozesse, zum Beispiel:

  • Holen Sie so das volle Potenzial aus Ihnen und Ihrer Bewegungspraxis
  • Gestalten Sie Unterrichts-Einheiten oder die eigene Praxis, von der einzelnen Lektion bis zu einem ganzen Jahres-Ablauf
  • Betten Sie das Einzelne sinnvoll ins Ganze ein und lassen Sie das Einzelne natürlich aus dem Ganzen entstehen
  • Begleiten Sie Prozesse jeder Art bewusst und kompetent
  • Das gilt auch für Bewegungen, sei es Yoga, Taiji, Qigong, Tanz, eine Sportart oder Therapieform: entfalten Sie sie natürlich und kultivieren Sie sie gezielt
  • Erkennen Sie Zusammenhänge, Gemeinsamkeiten und Unterschiede einzelner Bewegungs-Wege

An wen richten sich die Werkstatt-Dialoge

An alle Interessierten, alle Praktizierenden eines Bewegungs-Weges, alle Teilnehmer des Integral Movement Instruktor Programms. Kommen Sie mit Ihren Fragen, Ihren Erfahrungen, Ihrem Prozess, Ihren Gedanken. Hier ist Raum für Sie.


Ja! Jetzt anmelden

  • Leitung: Martin Schmid
  • Ort: Werkstatt, Im Winkel 5, 8910 Affoltern am Albis

  •  
  • Daten/Zeit
  • 30.6.2018 | 09:30-12:00
  •  
  • Kosten

    CHF 80.-


  • Anmeldeschluss

  • Jeweils eine Woche vor Kursbeginn.
  • Anmelden

  • Golden River App
    Sie können sich auch bequem über die App anmelden. Das ist nur einer der vielen Vorzüge, welche die App bietet.